Clerodendrum thomsoniae

Elisabeth Müller

Doktorandin
Clerodendrum thomsoniae
Foto: Wolfgang Pomper
Elisabeth Müller
Doktorandin
Raum 408
Philosophenweg 12
07743 Jena

Schwerpunkte

  • Wissenschaftsgeschichte
  • Geschichte der Botanik im 19. Jahrhundert
  • Botanischen Tätigkeit von Ernst Haeckel
Publikationen Eintrag erweitern
2016

Müller, E., Victor K. (Hg.) (2016) Blatt auf Blatt – Einzigartige Geschichten aus dem Herbarium Haussknecht. Weimar

2013

Müller, E. (2013) Zeitgenössische Reiseapotheken. Beiträge aus den Sammlungen der Universität Jena, Band 2

Müller, E., Victor K. (2013) Reisevorbereitungen. Beiträge aus den Sammlungen der Universität Jena, Band 2

Lehrtätigkeit Eintrag erweitern
2020

Lehrtätigkeit (botanische Exkursionen) am Institut für Ökologie und Evolution, Professur für Spezielle Botanik mit Herbarium Haussknecht und Botanischem Garten

2016

Lehrtätigkeit (botanische Exkursionen, Praktikumsbetreuung) am Institut für Ökologie und Evolution, Professur für Spezielle Botanik mit Herbarium Haussknecht und Botanischem Garten

Interdisziplinäres Seminar im Rahmen des Projektes „Laboratorium der Objekte“ (Förderprogramm: Mercator: SammLehr – An Objekten lehren und lernen)

2015

Lehrtätigkeit (botanische Exkursionen, Praktikumsbetreuung) am Institut für Ökologie und Evolution, Professur für Spezielle Botanik mit Herbarium Haussknecht und Botanischem Garten

Interdisziplinäres Seminar im Rahmen des Projektes „Laboratorium der Objekte“ (Förderprogramm: Mercator: SammLehr – An Objekten lehren und lernen)

2014

Lehrtätigkeit (botanische Exkursionen, Praktikumsbetreuung) am Institut für Ökologie und Evolution, Professur für Spezielle Botanik mit Herbarium Haussknecht und Botanischem Garten

2013

Lehrtätigkeit (botanische Exkursionen, Praktikumsbetreuung) am Institut für Ökologie und Evolution, Professur für Spezielle Botanik mit Herbarium Haussknecht und Botanischem Garten

Lebenslauf Eintrag erweitern

01/2021– bis jetzt           Promotionsstudentin im DFG- Projekt: „Ernst Haeckel (1834 –                                                    1919) als Botaniker – Rekonstruktion und Kontextualisierung“                                                    in Zusammenarbeit mit dem Ernst-Haeckel-Haus Jena

04/2018 – bis jetzt         Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur Spezielle                                                         Botanik Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für                                                                   Ökologie und Evolution

05/2013 – 03/2016        Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur Spezielle                                                         Botanik Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für                                                                   Ökologie und Evolution

02/2013 – 04/2013        Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Herbarium Haussknecht,                                                     Botanik Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für                                                                   Ökologie und Evolution

10/2012                           Abschluss als Diplom-Biologin am Institut für Ökologie und                                                         Evolution der Friedrich-Schiller-Universität Jena                                                                             (Hauptfach: Ökologie; Nebenfächer: Botanik, Biochemie)

02/2004 – 12/2004       Studentische Hilfskraft am Herbarium Haussknecht,                                                                     Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für Ökologie                                                                 und Evolution, Professur Spezielle Botanik

02/2004                            Betreuung des Praktikums „Computersimulation                                                                           ökologischer Prozesse“