Georgien / Kaukasus

Georgien-Exkursion im Sommer 2019

Im Sommer 2019 bietet die Professur für Spezielle Botanik eine Großexkursion nach Georgien an.
Georgien / Kaukasus
Foto: Andreas Gerth
  • Institut für Ökologie und Evolution
  • Spezielle Botanik

Meldung vom: 12. Februar 2019, 16:47 Uhr | Verfasser/in: Spezielle Botanik

Im Sommer 2019 bietet die Professur für Spezielle Botanik eine Großexkursion nach Georgien an. Das Land bietet einen besonderen Reichtum an Lebensräumen, vom Hochgebirge bis zur Küste des Schwarzen Meers, von den humiden Kolchischen Wäldern bis zu kontinentalen Steppen.

Die Exkursion wird ca. 14 Tage dauern und im Zeitraum vom 11. – 27.07.2019 stattfinden. Eine Anmeldung ist bis zum 11.03.2019 möglich.

Themenschwerpunkte sind Hochgebirgslebensräume des großen und kleinen Kaukasus sowie die Kolchischen Wälder. Weitere Informationen dazu finden sich auf dem Informationsblatt (deutsch [pdf 934KB]english [pdf 919KB]).

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang