Geländepraktikum im Kyffhäusergebirge

Lehre

Professur für Spezielle Botanik
Geländepraktikum im Kyffhäusergebirge
Foto: Andreas Gerth

Die Mitarbeiter der Professur für Spezielle Botanik sind an zahlreichen Lehrveranstaltungen der Fakultät für Biowissenschaften beteiligt. Einen Schwerpunkt bilden der Bachelor Biologie sowie der Master Evolution, Ecology and Systematics.

Details und Informationen zu den Lehrveranstaltungen finden sich auf den zentralen Seiten des Instituts für Ökologie und Evolution zu finden.

Abschlussarbeiten

Informationen zu verfügbaren Themen für Abschlussarbeiten sind auf den zentralen Seiten des Institut für Ökologie und Evolution zu finden.

Die Themen der laufenden Abschlussarbeiten an der Professur für Spezielle Botanik finden sich auf den Team-Seiten.

Thema abgeschlossener Abschlussarbeiten
Pflanzenethik – Zur Bedeutung unserer moralischen Verantwortlichkeit gegenüber pflanzlichen beziehungsweise nicht tierischen Lebewesen Staatsexamensarbeit (LA)
Molecular characterization of catchweed bedstraw (Galium aparine L.) populations in southwestern Germany Master (MSc.)
Die Erstellung eines Baumkatasters für die Stadt Kahla mit Vorschlägen zur Umgestaltung Master (Msc.)
Vergleichende Arbeit von Indument und volatilen Emissionen bei Baccharis L. Bachelor (BSc.)
Morphologische und karyologische Untersuchungen zur Sippendifferenzierung in der Lebermoosgattung Porella in Thüringen Master (Msc.)
Different facets of biodiversity in Trifolium montanum L. - Are morphologically (functinally) more diverse plants also genetically more diverse? Master (MSc.)
Heil- und Nutzpflanzen im Botanischen Garten Jena – Inhaltliche Konzeption für digitale Informationstafeln aus fachlicher, museumspädagogischer und mediendidaktischer Sicht Staatsexamensarbeit (LA)
Blattmorphologische und phytochemische Analysen an ausgewählten Arten der Gattung Baccharis L. Bachelor (BSc.)
Vergleich von Ökotypen in Lapsana communis L. Bachelor (BSc.)
Differenzierung von Küsten- und Inlandstypen des Afrikanischen Affenbrotbaumes (Adansonia digitata L., Malvaceae) in Kenia Bachelor (BSc.)
Untersuchungen zur Dorfflora von Zeiskam nahe Landau (Pfalz) mit Schwerpunkt der Nutzbarkeit der Pflanzen für den Menschen Staatsexamensarbeit (LA)
Die genetische Diversität des Affenbrotbaumes (Adansonia digitata L.) in Kenia Master (MSc.)
Populationsgenetische Untersuchungen in Thymus praecox OPIZ in den 'badlands' Thüringens Staatsexamensarbeit (LA)
Ökologische Charakterisierung von Thymus praecox OPIZ in den 'badlands' und umliegenden (Halb-)Trockenrasen in Thüringen und Etablierung von Mikrosatellitenmarkern Bachelor (BSc.)
Vergleich der Vorkommen seltener Pflanzenarten in ausgewählten Habitaten auf Buntsandstein und Muschelkalk Staatsexamensarbeit (LA)
Etablierung von Monitoringflächen zur ökologischen Langzeitbeobachtung anhand des Vorkommens epiphytischer Flechten im Zuge des Teilrückbaus der Bundesautobahn 4 zwischen Jena-Göschwitz und Schorba Bachelor (BSc.)
Die Rolle von Insekten bei der Bestäubung von Alyssum montanum Populationen im unteren Saaletal Bachelor (BSc.)
AFLP-Untersuchungen an ausgewählten Arten der Gattung Festuca L. auf Schwermetallstandorten Mitteldeutschlands Bachelor (BSc.)
Die Schwingel-Arten (Festuca L.) auf ausgewählten Schwermetallstandorten Mitteldeutschlands Bachelor (BSc.)
Über die Relevanz von Ginkgo biloba L. in Medizin, Kunst und Literatur Staatsexamensarbeit (LA)
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang